Eva-Maria Knüsel

Eva-Maria Knüsel (*1986) ist Kuratorin und Kunstvermittlerin.
Sie studierte Visuelle Kommunikation an der Hochschule Luzern – Design & Kunst, Art Education an der Hochschule der Künste Bern sowie Kunstgeschichte der Moderne und Gegenwart an der Universität Bern. Sie ist Co-Leiterin des unabhängigen Kunstraums sic! Raum für Kunst in Luzern und arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Kunsthaus Langenthal. Sie ist Mitherausgeberin des Lack-Magazins und schreibt gelegentlich für Kataloge und Ausstellungen über Kunst.

Mitglied der Kunstkommission der Stadt Luzern sowie der Fachkommission der Regionalkonferenz Kultur, Region Luzern.
Lehraufträge an der Hochschule Luzern – Design & Kunst und an der Fachhochschule Nordwestschweiz.
Jurytätigkeit beim Aeschlimann Corti Stipendium (2018), der Cantonale Berne Jura (2018/19) sowie dem Kiefer Hablitzel | Göhner Kunstpreis 2020.